Kategorien
Parkett

Altholzboden Eiche

Wildbrett AltholzbodenNeu im Sortiment - Wildbrett Altholzböden - Die Wildbrett Altholzdielen in Fichte-Tanne oder Eiche werden aus "Original-Bodenbrettern" gefertigt! Bei Fichte-Tanne stehen 2 Varianten zur Auswahl - der Altholzboden mit original-gealterter Oberfläche, sowie die gedämpfte Variante aus dem Kern der Original Altholzdielen. Die hochwertigen Altholzböden in Fichte-Tanne oder Eiche sind 3-schichtig aufgebaut, und werden als Großformatdiele mit Mischformat produziert! Der Wildbrett Altholzboden wird in Österreich gefertigt - bei der Auswahl der Altholzrohware gelten strengste optische und qualitative Kriterien! Eiche – Altholzdielen in antiker Eiche – AltholzparkettNeu im Sortiment - Wildbrett Altholzböden - Die Wildbrett Altholzdielen in Fichte-Tanne oder Eiche werden aus "Original-Bodenbrettern" gefertigt! Bei Fichte-Tanne stehen 2 Varianten zur Auswahl - der Altholzboden mit original-gealterter Oberfläche, sowie die gedämpfte Variante aus dem Kern der Original Altholzdielen. Die hochwertigen Altholzböden in Fichte-Tanne oder Eiche sind 3-schichtig aufgebaut, und werden als Großformatdiele mit Mischformat produziert! Der Wildbrett Altholzboden wird in Österreich gefertigt - bei der Auswahl der Altholzrohware gelten strengste optische und qualitative Kriterien! Eiche – Ein absolutes Highlight im WildbrettWildbrett Naturboden steht für heimische Qualität. Wildbrett Parkett, welches strengen ökologischen Kriterien wirklich gerecht wird. Altholzboden-Sortiment ist die Altholzdiele in Eiche. Die Eiche Altholzdielen werden aus zwischen 150 und 300 Jahre alten Eiche-Balken gefertigt. Original Altholz-Rohware in Eiche ist äußerst schwer erhältlich; das macht die Eiche Altholzdiele mitunter so besonders. Der Wildbrett Altholzboden Eiche beeindruckt durch die natürliche, antike Patina, mit attraktivem Farbspiel, lebhafter Holzstruktur und schwarz gekitteten Trocknungsrissen! Wildbrett Altholzböden werden in einem attraktiven Mischformat als Großformatdiele mit Längen bis zu 5 Meter gefertigt. Die Oberfläche bleibt gebürstet roh.

Oberflächenbehandlung von Wildbrett Altholzböden: Meist werden die Original-Altholzdielen ausschließlich geseift, dadurch bleibt die antike Patina erhalten. Speziell bei antiker Eiche ist ein großer optischer Unterschied zwischen geseifter und geölter Oberfläche erkennbar. Durch die Endbehandlung mit Bodenöl wird das Farbspiel der Altholzdiele in Eiche sehr stark angefeuert. Es entstehen starke Farb- & Strukturunterschiede in verschiedensten Brauntönen. Mehr zum Thema Altholzböden finden sie unter www.wildbrett-naturboden.at
Das gesamte Altholzsortiment kann im Parkett-Agentur Schauraum am Seefelder Plateau in Tirol besichtigt werden. Gegen Terminvereinbarung sind gerne auch Beratungsgespräche möglich!