Kategorien
Fussbodenheizung Massivholzdiele Parkett Parkett Verlegen

Massivholzdiele auf Fussbodenheizung

Die Massivholzdiele wird aus einem einzigen Stück Rohholz produziert; diese Eigenschaft unterscheidet die MassivdieleDie Wildbrett Massivholzdiele bietet Haltbarkeit für Generationen. Die hochwertige Massivholzdiele wird aus einem Stück Rohholz gefertigt; das Rohmaterial stammt aus den besten Wuchsgebieten Europas! Die Wildbrett Massivholzdiele ist geeignet für höchste Beanspruchung und wird vollflächig verklebt. Speziell die Massivholzdiele in Eiche ist für die Verlegung auf Fussbodenheizung optmial geeignet. von mehrschichtig aufgebauten Parkettböden. Eine hochwertige Massivdiele ist speziell in der Holzart Eiche für die Verlegung auf Warmwasser-Fußbodenheizung geeignet. (Eine fachgerechte Verlegung von hochwertigen Materialien vorausgesetzt)

Grundsätzlich ist eine Massivholzdiele durch ein höheres Quell- & Schwindverhalten „lebendiger“ als eine mehrschichtig aufgebaute Diele. Massives Holz reagiert pauschal gesehen intensiver auf raumklimatische Veränderungen als ein mehrschichtig aufgebautes Produkt. 14mm bis 20mm Massivholz birgt mehr Kraft in sich, als 3 bis 4mm Nutzschicht auf Trägermaterialien. Aus diesem Grund sollte eine Massivholzdiele unbedingt von einem Fachmann unter Einhaltung aller relevanten Hersteller-Richtlinien bzw. Normen verlegt werden. Wer „durch und durch“ einen echten Naturholzboden will, sucht in der Regel genau diese Lebendigkeit, und lebt „mit“ dem Naturprodukt Massivholzdiele! Genau diese Lebendigkeit macht das Naturprodukt Holz aus!

Setzt man eine fachgerechte, optimale Verlegung der Massivdiele voraus; und bleibt es während der Heizperiode durch die Erhaltung eines gesunden Raumklimas (45 bis 60% relative Luftfeuchtigkeit bei durchschnittlich ca. 20 C°) bei einer „natürlichen“ Untertrocknung der Dielen, kommt es lediglich zu parkett-typischer Fugenbildung, geringen Verformungen der Dielen, sowie eventuell zu vereinzelten natürlichen Spannungsrissen. Bis zu einem gewissen Grad ist selbst bei der Erhaltung eines optimalen Raumklimas während der Heizperiode mit „natürlicher Untertrocknung“ des Massivholzbodens zu rechnen. Am Ende der Heizperiode verringert, oder schließt sich das natürliche Fugenbild durch den Anstieg der Luftfeuchtigkeit von selbst.

Zusammengefasst; achtet man auf ein „vernünftiges und gesundes“ Raumklima, sorgt man durch vernünftiges Heizverhalten, Zimmerpflanzen, den Einsatz von Raumluftbefeuchtungsgeräten, regelmäßiger Wischpflege der Naturbodenoberfläche usw.. für optimale Luftfeuchtigkeit (45% bis 60%), halten sich die heizperiode-typischen Erscheinungsbilder in Grenzen! Nebenbei erwähnt ist zu trockenes Raumklima während der Heizperiode auch für uns Menschen nicht zu empfehlen; die Anfälligkeit auf Erkältungskrankheiten steigt. Es gibt sehr viele zufriedene Verbraucher welche mit Ihrer „echten“ Massivdiele viel Freude haben! Eine hochwertige Massivholzdiele ist die perfekte Basis für ein echtes Wohnerlebnis!

Bei „massiver Untertrocknung“ einer Massivholzdiele passiert dasselbe, wie mit jedem anderen ParkettbodenDer hochwertige Online-Shop für Parkett Landhausdielen Massivholzdielen. Wir bieten Marken-Parkett zum Top-Preis anstatt zweitklassiger Discount-Produkte. Hochwertige Qualität zu sensationellem Preis-Leistungsverhältnis bei Parkett-AGENTUR bzw. Mehrschichtboden, wenn die raumklimatischen Umstände gewisse Grenzwerte überschreiten. Bei massiver Untertrocknung einer Massivholzdiele kann es zu starker Fugenbildung und zu überdurchschnittlicher Verformung der Parkettelemente kommen, können sich Hohlstellen unter dem Parkettboden bilden, sind Rissbildung und Abschieferungen möglich! Extreme Untertrocknung basiert meist auf verschiedensten ungünstigen Faktoren wie zu hohe Oberflächentemperaturen der Fußbodenheizung bzw. falsches Heizverhalten, extrem geringe Luftfeuchtigkeit durch zu wenig oder gar keiner Befeuchtung, unbeschattete Glasfronten usw.. Minderwertige Parkettqualität; falscher Parkettkleber; Fehler des Verlegers usw.. können die angeführten Erscheinungsbilder zusätzlich verstärken.

Siehe auch Artikel „Werterhaltung und Pflege von MassivholzdielenHochwertig, ökologisch, natürlich! Die Wildbrett Massivholzdiele in Eiche - für Puristen! Die Massivholzdiele wird aus einem einzigen Stück Rohholz gefertigt. Jede Massivholzdiele ist ein unverfälschtes Naturprodukt! Wildbrett Massivholzdielen werden mit einer hochwertigen, strapazierfähigen Naturöl-Oberfläche veredelt. Die Massivholzdiele Eiche eignet sich nicht nur für den Wohnbereich, sondern auch ganz besonders für stark strapazierte gewerbliche Bereiche. auf Fußbodenheizung“